Skin and Canvas 2018

Skin and Canvas 2018

Im Sommer 2018 fand das Skin and Canvas Kunstfestival zum zweiten Mal statt. Dieses Mal exklusive für Künstler im kleinen Kreis – ohne „Zuschauer“.

Ich liebe Adrenalin und wollte einfach etwas verrücktes machen“ Uga

An einem Ort einige Stunden entfernt von der Hauptstadt. Gemeinsam haben Künstler und Organisatoren einen Platz gefunden der die Mongolei als Mikrokosmos darstellt. Einerseits die Weite der Steppe, dann wiederum imposante Berge und schließlich endlose Sandwüste.

Vor dieser besonderen Kulisse mit einzigartigem Sternenhimmel, frischer Luft und magischen Wellen haben Künstler das Festival ausgestaltet. Einige Impressionen gibt es hier:

Skin and Canvas 2018 folgte zwar dem gleichnamigen Kunstfestival in Ulaanbaatar 2017 aber doch mit einer anderen Herangehensweise. Dieses mal standen die Künstler noch mehr im Vordergrund. Das Ziel bleibt dabei weiterhin möglichst viele Menschen von Kunst zu begeistern und die verlorene Freude an Kunst wieder zu wecken.

Skin and Canvas hat dabei international viel Beachtung gefunden. Auch im Jahr 2019 wollen mehrere lokale und internationale Künstler in der einmaligen mongolischen Landschaft sich inspirieren lassen.

Das Festival wird wahrscheinlich wieder nach Naadam zwischen Ende Juli und Mitte September stattfinden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.